ST. PHILIPPUS- UND JAKOBUSKIRCHE

Die gotische St. Philippus- und Jakobuskirche mit interessantem Holzdach bildet eine unübersehbare Dominante. Das Inventar der Kirche ist im Barockstil, an den Wänden befinden sich restaurierte ursprüngliche gotische Fresken. Diese wurden 1992 durch Zufall unter dem Kalkputz entdeckt. Diese unikalen Wandmalereien wurden ins Programm zur Rettung und Erneuerung der "Zehn Kleinode von Podblanicko" aufgenommen.

LOKALIZACE

AKTUALIZACE: Václav Pošmurný (TO 03) org. 2, 20.11.2005 v 14:11 hodin